BERLINER WOHNWELTEN

DAS OBJEKT  >  GRÜNE HÖFE

AUSSEN DIE METROPOLE - INNEN IDYLLE

Jede der beiden Gebäudegruppen wurde als Vierflügelanlage mit einem großzügig und einladend begrünten Hof im Innern errichtet.

WEG 1 wird dabei von Rubens-, Eisack- und Traegerstraße gesäumt. Ein Verbindungsflügel über die Traegerstraße (die daher eine Sackgasse ist) führt hinüber zu WEG 2. Diese wird von Traeger-, Rubens- und Otzenstraße umschlossen.